Teamevent im FABLAB

01. Juli. 2022

Am Dienstagnachmittag machten wir uns auf den Weg in FABLAB ZÜRICH, wo unser Mitarbeiter Dirk ehrenamtlich engagiert ist. Nach der Einführung durch Dirk ging es daran einen „Bristlebot“ zu löten, debuggen, verzieren und optimieren. Alle waren mit voller Konzentration dabei und in 2er Teams konstruierte jeder seinen Bristlebot. Zum Abschluss gab es einen Speed Wettbewerb auf der von Anton kreierten und mit dem Lasercutter geschnittenen ‚Rennbahn‘. Zudem wurde der originellste Bristlebot gekürt. Den Tag beendeten wir im gemütlichen Garten von Frau Gerold.

zur Übersicht
#
19.07.2022

Wir suchen Verstärkung

Aufgrund des erfreulichen Wachstums suchen wir Verstärkung. Gestalten Sie mit uns die Digitalisierung im öffentlichen Verkehr und bewerben Sie sich auf eine der folgenden Stellen:

#
28.06.2022

Teamevent im FABLAB

Am Dienstagnachmittag machten wir uns auf den Weg in FABLAB ZÜRICH, wo unser Mitarbeiter Dirk ehrenamtlich engagiert ist. Nach der Einführung durch Dirk ging es daran einen „Bristlebot“ zu löten, debuggen, verzieren und optimieren. Alle waren mit voller Konzentration dabei und in 2er Teams konstruierte jeder seinen Bristlebot. Zum Abschluss gab es einen Speed Wettbewerb auf der von Anton kreierten und mit dem Lasercutter geschnittenen ‚Rennbahn‘. Zudem wurde der originellste Bristlebot gekürt. Den Tag beendeten wir im gemütlichen Garten von Frau Gerold.

Zu den Impressionen
#
16.05.2022

iPad als Bordrechner? Origa!

Mit dem neuen Bordrechner «Origa» wird die gesamte Peripherie eines Bus-Cockpits – von der Fahrzielanzeige und den Innenmonitoren über die Haltestellenansagen bis zum Display für das Fahrpersonal – erstmals vollständig durch ein iPad gesteuert. Und damit die Augen auf die Strasse gerichtet bleiben, ergänzt ein kleines Headup-Display die Ausstattung im Fahrzeug.

Im Rahmen des Feldlabors auf der Innovationslinie 759 der VBG (Verkehrsbetriebe Glattal) konnten wir die neue Bordrechner-App und die noch nötige Hardware in den letzten Monaten ausführlich in der Praxis testen. Erstmals stellen wir die neue App, welche den Bordrechner komplett ersetzt, an der VöV Bustagung vom 17. und 18. Mai 2022 in Fribourg vor (Stand S12).

Mehr dazu
Anmelden